Kühne Mediation in Dresden, Boris Kühne, Birgit Kühne

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Mediatoren (DAA) und Rechtsanwälte Birgit Kühne und Boris Kühne in Dresden.

Mit der Zusatzqualifikation als Mediatoren, welche Frau Birgit Kühne und Herr Boris Kühne bei der Deutschen Anwaltsakademie absolviert haben, verfügen beide über die entsprechende Kenntnis Ihnen bei einer professionellen außergerichtlichen Konfliktbewältigung behilflich sein zu können.

 

Haben Sie einen Konflikt im Bereich des Erbrechts, Familienrechts oder Arbeitsrechts und möchten diesen schnell ohne Gericht lösen, wissen aber nicht wie, da eine sachliche Kommunikation mit ihrem Gegenüber nicht mehr möglich ist?

 

In diesem Fall ist eine Mediation dann die richtige Lösung für Sie!  

 


 Rufen Sie uns einfach unter Tel.: +49 (0) 351 8 62 61 61 an und vereinbaren Sie einen Termin für eine Mediation.


 

Die Mediation ist ein außergerichtliches und strukturiertes Verfahren, mit dem Ziel, dass die Beteiligten des Konfliktes (Medianten) mit Hilfe eines Mediators freiwillig und eigenverantwortlich eine Lösung ihres Konfliktes finden. Der Maßstab in Bezug auf die Lösung sind dabei die Bedürfnisse und Interessen aller Beteiligten. Nur wenn allseitiges Einverständnis und die Bereitschaft das Ergebnis auch umzusetzen besteht, kann der Konflikt erfolgreich beigelegt werden.

Bei der Lösung der Konflikte in einer Mediation stehen die Eigenverantwortlichkeit und die Grundbedürfnisse der Beteiligten im Vordergrund. Darüber hinaus werden das Verfahren und dessen Ablauf vertraulich behandelt. Der Mediator führt durch den strukturierten Verfahrensprozess und ist der sogenannte allparteiliche Vermittler, d.h., er ist wertneutral und steht den Argumenten und Vorstellungen jedes Beteiligten offen gegenüber.

Gelangen die Medianten dann mit Hilfe des Mediators zu einer Lösung ihres Konfliktes, wird diese schriftlich niedergelegt und von den Beteiligten unterschrieben, um eine Verbindlichkeit zu erzielen.

Mit einer erfolgreichen Mediation können Sie unter Umständen nicht nur schneller zu einem Ergebnis gelangen, sondern es bestehen darüber hinaus gute Chancen die Kommunikation und damit das Verhältnis mit dem Konfliktpartner nachhaltig zu verbessern.

Die durchschnittliche Erfolgsquote einer Mediation liegt die in der Praxis bei ca. 60 %.

Wenn Sie zusammen mit Ihrem Konfliktpartner der Ansicht sind, eine Mediation könnte der richtige Weg für Sie sein, vereinbaren Sie am besten einen gemeinsamen Termin, um sich über das Verfahren der Mediation und die damit verbundenen Chancen beraten zu lassen.


Mediation, DAA, Fachanwälte, Kühne Rechtsanwälte